» Berliner Eisbären feiern mit den Fans die neue Saison

Mit einem großen Fest stimmen sich Team und Fans auf die neue Saison ein. Die gesamte Mannschaft soll dabei sein. Die vergangene Saison des EHC Eisbären endete nach der vierten Meisterschaft in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) mit einem großen Fest vor der O2 World. Mit einem Fest vor der Arena soll am Sonnabend auch die neue Saison, die nächsten Freitag mit einem Spiel in Kassel startet, eingeläutet werden. Ab 14 Uhr beginnt die Veranstaltung vor der O2 World, wo den Fans die Mannschaft der Spielzeit 2009/2010 vorgestellt wird (15 Uhr). Die Anhänger haben die Möglichkeit, sich auf einem großen Teamfoto mit der gesamten Mannschaft ablichten zu lassen. Anschließend geben die Profis Autogramme. Auf Eishockey müssen die Fans der Berliner aber noch etwas warten. Allerdings nicht lange, am Sonntag absolvieren die Eisbären ein Testspiel gegen den Viertligisten FASS Berlin (14.30 Uhr, Erika-Hess-Eisstadion). Dort können die Eisbären.Anhänger dann die vier Zugänge ihres Teams, Chris Hahn, Marvin Degon, Travis James Mulock und Derrick Walser, genauer betrachten. Auch NHL-Star Jeff Friesen (33) wird dabei sein. Mit dem Kanadier verhandeln die Berliner noch die Vertragsdetails, grundsätzlich sind sich beide Seiten aber einig. Friesen hat 977 NHL-Spiele absolviert (236 Tore). Zweimal war der Angreifer mit den Kanadiern Weltmeister. Quelle: Berliner Morgenpost

Zurück