» Blue Lions stellen neues Goalie-Duo vor

Dabei handelt es sich um den DEL-erfahrenen Jan Münster, sowie um Talent Adam Ondraschek. Der 29-jährige Jan Münster wechselt aus der höchsten holländischen Liga von den Tigers Amsterdam in die Messestadt. Seine Laufbahn hat er einst bei den Hannover Scorpions begonnen. Später spielte er für die Berlin Capitals, die Eisbären Regensburg, die Hamburg Freezers, die Kassel Huskies, die Landshut Cannibals, die Grizzly Adams Wolfsburg, die Augsburger Panther und den EC Peiting. Der 22-jährige Adam Ondraschek kommt vom Nachbarrivalen Saale-Bulls Halle nach Leipzig. Der gebürtige Tscheche (mit deutschem Paß) stammt aus dem Kasseler Nachwuchs. Bei den Huskies konnte er auch schon Zweitliga-Luft schnuppern. Über den hessischen Regionalligisten VERC Lauterbach kam er schliesslich im Sommer vergangenen Jahres nach Halle. Wie die Verantwortlichen mitteilten, sind bereits zwei weitere Neuzugänge unter Dach und Fach. Die Namen sollen allerdings erst zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden. Quelle: icehockeypage Anm. d. Red.: Ein gleich lautender Bericht findet sich auch bei der LVZ-Online

Zurück