» Adam Ondraschek hat Vertrag in Halle

Mit Erstaunen wurden von Seiten der Bulls vernommen, dass Adam Ondraschek angeblich einen Vertrag in Leipzig unterschrieben hätte. Dieses Gerücht kursiert in verschiedenen Internetforen. Dieses können wir entkräften. Adam suchte mit den Bulls das Gespräch um eventuell die Möglichkeit zu bekommen, als dritter Torhüter nach Kassel zu gehen. Ausbildung und Studium von Adam bekräftigten das Vorhaben. Doch zu keiner Zeit war die Rede von einer Vertragsauflösung, um in Leipzig tätig zu werden. Weder Adam noch der Leipziger Club haben das Gespräch mit den Bulls dahingehend gesucht. Adam Ondraschek hat einen gültigen Vertrag mit dem ESC Halle 04 e.V.. In den kommenden Tagen wird es zum Thema eine Klärung mit Adam geben. Quelle: ESC Halle 04 - Saale Bulls Anm. d. Red.: Neben icehockeypage berichtete auch die LVZ-Online über den Wechsel des Torhüters nach Leipzig.

Zurück