» Weiterhin Glück für den ESC Halle 04

Der gebürtig aus Selb stammende Glück spielte vor seinem Wechsel zu Beginn der letzten Saison an die Saale für die Eislöwen vom ESC Dresden, mit denen er in der Saison 2004/05 den Aufstieg in die 2.Bundesliga schaffte. In seiner ?Premieren-Saison? für die Saale Bulls erzielte der 25-jährige Stürmer in 48 Spielen 5 Treffer und bereitete ebenso viele vor, das Ganze bei insgesamt 36 Strafminuten. Wir wünschen unserer #2 eine verletzungsfreie sowie erfolgreiche weitere Saison für den ESC Halle 04 e.V.. Quelle: ESC Halle 04 - Saale Bulls

Zurück