» Weiteres Vorbereitungsspiel vereinbart - Wild Boys treffen auf Hassfurt Hawks

Lediglich in der Saison 1993/94 traf man einmal aufeinander. Dabei gewannen die Haßfurter in eigener Halle klar mit 13:1. Allerdings ist seit dem viel passiert. Denn seit 2004 ist auch in Haßfurt alles neu. War man doch 21 Jahre als ERC Haßfurt recht erfolgreich in der Bayernliga und konnte 1996 dank des Verzichts der Wanderers Germering in die 2. Liga Süd aufsteigen. In dieser Liga, welche die Drittgrößte darstellte und sich später wieder Oberliga nannte, wurde das Team nun zu einer festen Größe. Doch im Jahr 2004 ereilte der Verein das Schicksal Insolvenz und aus den Sharks wurden die Hawks. Nun hieß mit dem neuen ESC einen Neuanfang in der Bezirksliga zu starten. Allerdings schaffte man den sofortigen Aufstieg nur durch den Abstieg des TuS Geretsried aus der Bayernliga und dem damit verbundenen Nachrückens des ERV Schweinfurt. In der Landesliga Bayern angekommen schaffte man als Aufsteiger den 2. Platz. Im Vorjahr wurde man in der Aufstiegsrunde zur Bayernliga Dritter hinter Aufsteiger Bayreuth und Burgkirchen. Nun will das Team den Aufstieg in die Bayernliga erneut angehen.

Zurück