» Ersatzgeschwächten Akademikern ging gegen die Tornados die Luft aus

Trotz des Ausfalls von 16 Spielern konnte der ersatzgeschwächte Kader der Weddinger am Freitag gegen den EHC Erfurt mit 6:5 n. P. (3:5, 1:0, 1:0, 1:0) gewinnen. Am Samstag strebten die Berliner im Auswärtsspiel beim ELV Tornado Niesky die nächsten Punkte an.

Zurück