» Das Wochenende

Der Sonnabend wird durch die Kleinschüler eröffnet, die um 12.30 Uhr zum Turnierspieltag 8 in Halle antreten. ESC Dresden 1b (2.) und die Young Saale Bulls (3.) als Gastgeber sind diesmal die Gegner. Heim- und Auswärtsspiel heißt es dann um 16.00 Uhr. Das Heimspiel haben die Schüler, die in der Paul-Heyse-Str. gegen die Young-Dragons aus Erfurt antreten. In Erfurt die verlor das Team vor zwei Wochen noch mit 5:8, obwohl man das Spiel bis in das letzte Drittel hinein ausgeglichen gestalten konnte. Das Auswärtsspiel findet dann in Weißwasser statt, wo unsere Sachsenligamannschaft bei der SV Rot Weiß Bad Muskau antreten muss. 12:2 konnte unsere "1b" hier in Berlin gewinnen. Vom Papier her also ein Gegner aus der Kategorie "machbar", was die Punkte angeht. Mit diesen Vergleichen ist das aber so eine Sache ... Am Sonntag dürfen dann die Schüler zuerst spielen, denn um 12.00 Uhr geht es in Leipzig gegen die SG Leipzig/Crimmitschau los. Noch sieglos ist die SG bisher und das sollte sich auch nicht unbedingt ändern, wenn die Schüler in der Tabelle vor den Gastgebern bleiben wollen. Um 13.30 Uhr hat dann das Sachsenligateam eine schwere Aufgabe zu bewältigen, denn mit dem ESC Dresden ist kein Geringerer als der amtierende Meister und bisher ungeschlagene Tabellenführer der Gegner. Dabei erzielten die Gastgeber nur in einem von vier Spielen weniger als zehn Tore. Aber vielleicht ist nochmal so eine Überraschung wie gegen Leipzig möglich.

Zurück