» In anderer Sache/Aus dem Norden

Die erfolgreichen Konsolidierungsmaßnahmen der letzten zwei Jahre und der vielversprechenende Neuaufbau des Braunlager Eishockeys erfahren einen harten Dämpfer! Eine Arbeitsgerichtsentscheidung im Zusammenhang mit einem Altvertrag für einen ehemaligen Spieler und Nachwuchstrainer zwingt den Vorstand der Harzer Wölfe zu einem leider nur zu bekannten Schritt: der Insolvenz. Wie konnte es dazu kommen? Quelle und die gesamte Pessemitteilung: Harzer Wölfe Braunlage Weitere Informationen zur Insolvenz: goslarsche.de

Zurück