» Preussen sind heiß auf einen Sieg gegen die Akademiker im Derby

Mit fast voller Kapelle, Philip Reuter fällt noch länger aus, will der ECC die Verhältnisse wieder gerade rücken. Es geht um die Vormachtstellung in der Regionalliga Ost in Berlin! Wer sagt, es geht auch in diesem Match nur um 3 Punkte, dürfte aus beiden Fanlagern nur ein müdes Lächeln ernten. Ein Blick in die Fanforen beider Vereine macht deutlich, Derbysiege entschädigen für jegliche Schmach im Laufe der Saison. Dementsprechend motiviert dürften beide Mannschaften zu Werke gehen. Die Zuschauer dürfen sich auf ein packendes und kampfbetontes Match freuen. Fairplay auf dem Eis und den Rängen mit einem am Ende verdienten Sieger ist dieser Auseinandersetzung zu wünschen. Quelle: ECC

Zurück