» Timmendorfer Strand - Sanierungskonzept umgesetzt: Erhalt des ETC gesichert

Mit dem Einstieg der neuen Gesellschafter sowie der Unterstützung der Gläubiger und einzelner Sponsoren wurde jetzt das Sanierungskonzept für die ETC Betriebs GmbH erfolgreich umgesetzt und eine Erhöhung des Stammkapitals durchgeführt. ?Wir sind allen Beteiligten und Unterstützern zu großem Dank verpflichtet?, betont Geschäftsführer Carsten Wolf. Neuer Hauptgesellschafter ist die Transwicon Sportstätten GmbH. Deren Geschäftsführer Henning Beutler und Gesa Jörgensen betreiben in Lübeck erfolgreiche Freizeitstätten wie das ?Karthouse? am Geniner Ufer. Bei diesem handelt es sich um ein 8.000 Quadratmeter großes Eventcenter mit Kartbahn, Lasermission-Labyrinth und Sumo-Ringen. Auch das Fitnessstudio ?Fit in Form? in der Lübecker Welsbachhalle wird von der Transwicon GmbH betrieben. Zwei weitere neue Gesellschafter beteiligen sich an der ETC Betriebs GmbH. Das sind Ulfert Weiß, Unternehmer aus Timmendorfer Strand und Rechtsanwalt Ulf Freiherr von Danckelmann aus Travemünde sowie weiterhin Jörg Dittrich. Sie alle bringen zukünftig auch ihr Know-how in die ETC Betriebs GmbH ein. Gemeinsam wird jetzt ein erweitertes Nutzungskonzept für das ETC entwickelt. Einwohner und Gäste aus dem gesamten Einzugsgebiet rund um Timmendorfer Strand können sich auf Neuerungen und Events im Sommer wie Winter freuen. (...) Quelle: ETC on Ice

Zurück