» Chemnitz - Saisoneröffnung der Wild Boys steht (Update)

Zwar würden die Verantwortlichen den Fans gerne mal ein Team der 2.Bundesliga oder der Oberliga Süd präsentieren, aber leider stehen diese Teams bereits im Punktspielbetrieb, da dort frühzeitiger Eis zur Verfügung steht und somit auch die Vorbereitungsspiele früher beginnen können. Die Blue Devils spielten in der Oberliga und zwischen 2003 und 2005 sogar in der 2.Bundeliga. 2008 zog sich der Verein aus finanziellen Gründen in die Landesliga Bayern zurück und schaffte letzte Saison als Tabellenerster der Aufstiegsrunde den Sprung in die Bayernliga. Mit dem Deutsch-Tschechen David Musial (u.a. DEL Champion mit Krefeld 2003), der als Spielertrainer fungiert, und dem Finne Miikka Jäske, der schon 2006 ? 08 in Weiden spielte, wurden zwei Hochkaräter für die Aktion Klassenerhalt geholt. Aber das Spiel gegen Weiden ist noch längst nicht alles was sich die Chemnitzer Eishockeymacher einfallen ließen. Denn zum ersten Mal findet die Saisoneröffnung am Wunschtag Samstag statt und ist auf ein ganztägiges Programm ausgerichtet. Den Auftakt machen die Nachwuchscracks (8 ? 12:00 Uhr), gefolgt vom ersten Chemnitzer Eisfussball-Turnier (12:30 ? 16:30 Uhr), ehe dann um 17:00 Uhr das Spiel der Wild Boys gegen die Blue Devils steigt. Im Anschluss gibt es noch im für alle Vereinsmitglieder und Fans eine Party im Stadion. Update 13.07.: Das für den, 08.10.2010 angesetzte Freundschaftsspiel ziwschen den Blue Devils Weiden und den Wild Boys wurde auf den 24.09.10 (20:00 Uhr) verlegt. Grund dafür ist, dass der Bayernligastart vom 15.10. auf 08.10. vorgezogen wurde. Quelle: ERV Chemnitz 07

Zurück