» Salzgitter - Blankschyn nach Salzgitter/Testspiel vereinbart

Der Sommer ist im vollen Gange ? dennoch freuen sich schon viele begeisterte Eishockeyanhänger auf den nahenden Winter. Und das zu Recht. Die Salzgitter Icefighters starten in der 3. Eishockeyliga ? der Oberliga Nord. Der Mannschaftskader von Trainer Uwe Gräser ist nahezu komplett. In der vergangenen Wochen gab es leider drei Spieler, die zwar zunächst ihr ?OK? gegeben haben, sich dann aber doch nicht für Salzgitter entscheiden konnten. So werden die Hannoveraner Spieler Joschka Faust, Markus Münchberg und Simon Pfennigs nicht zum Kader gehören. Dafür konnte der Coach aber geeigneten Ersatz präsentieren. Von den Langenhagen Jets wechselt Verteidiger Jan Bleidorn nach Salzgitter. Uwe Gräser trainierte den 21 jährigen bereits im Nachwuchsbereich und weiß, dass er ein ehrgeiziger Spieler ist, der bis zu letzt auf dem Eis kämpft. Mit Nils Blankschyn kehrt ein talentierter Stürmer zurück an die Fuhse. Blankschyn, der sowohl für die Salzgitter Steelers und zu Beginn der letzten Saison im Kader der Icefighters stand, spielte ebenfalls in Langenhagen. ?Wir freuen uns, dass Nils zurückkehrt und hoffen, dass er seine Torgefahr bei uns erfolgreich einsetzen kann?, sagte Pressesprecher Benjamin Kozlowski. In Sachen Vorbereitung wird es für die Icefighters bereits im September ernst. Zur Zeit schwitzen die Spieler beim individuellen Sommertraining. Jeder Spieler hat vom Coach einen Trainingsplan erhalten. Die ersten Trainingseinheiten auf Eis werden wie gewohnt in der Region stattfinden, ehe dann am 25.09.2010 der erste Härtetest folgt. Im Bremer Paradice trifft das Team auf die Weser Stars. ?Dort werden wir erstmals sehen, wie die Mannschaft unter Wettkampfbedingungen harmoniert?, sagte Trainer Uwe Gräser. Um die Fans ?heiß auf´s Eis? zu machen, planen die Salzgitter Icefighters für den 18.September eine Saisoneröffnungsparty im Vereinsheim ?Hockeytreff?. Im Rahmen der Veranstaltung soll dann auch die neue Mannschaft in den neuen Saisontrikots den Fans vorgestellt werden. (...) Quelle: CRE Salzgitter Icefighters

Zurück