» Erfurt - Eistraining startet mit Vertragsverlängerung

Bis zum 30.08.2010 sind die regelmäßigen Eiszeiten noch als freie Trainingseinsätze geplant. Aber schon am Dienstagabend war den Verantwortlichen der Drachen klar, dass die Jungs heiß aufs Eis sind. Auch neben dem Eis gibt es eine Neuigkeit zu vermelden. Am Mittwoch konnte mit Maximilian Dimitrovici eine weitere Vertragsverlängerung perfekt gemacht werden. So wird er auch in der kommenden Saison eine wichtige Rolle in der Drachenverteidigung spielen. In den kommenden Tagen werden die Black Dragons verschiedene Spieler auf dem Erfurter Eis begrüßen dürfen, die Verantwortlichen haben den Einen und Anderen zum Probetraining eingeladen um sich neben den statistischen Werten ein Leistungsbild zu machen. Wer möglicherweise zu den Black Dragons stößt, wird nach Vertragsabschluss bekannt gegeben. Quelle: EHC Erfurt Black Dragons

von Fass Berlin

Zurück