» Halle - Zwei Meldungen

Vorbereitungsphase der Saale Bulls Die Mannschaftspräsentation der Saale Bulls im Rahmen des Laternenfestes am 29. August rückt immer näher, genau wie die neue Saison so langsam ihre Schatten vorauswirft. Hier noch einmal ein kurzer Überblick über die ersten Spiele der Saison 2010/11. Freitag, 03. September: Saale Bulls vs. Lippe Hockey Hamm - 20.00 Uhr Sonntag, 05. September: Lippe Hockey Hamm vs. Saale Bulls - 18.30 Uhr Samstag, 11. September: Saale Bulls vs. Hannover Indians - 14.00 Uhr (DEB Pokal, 2. Bundesliga) Sonntag, 12. September: Saale Bulls vs. Dresdner Eislöwen - 17.00 Uhr (2. Bundesliga) Freitag, 17. September: Saale Bulls vs. Piranhas Rostock - 20.00 Uhr Sonntag, 19. September: Piranhas Rostock vs. Saale Bulls - 19.00 Uhr Freitag, 24. September: Saale Bulls vs. Hannover Pferdeturm Towers Freitag, 01. Oktober: Saale Bulls vs. Mighty Dogs Schweinfurt - 20.00 Uhr Sonntag, 03. Oktober: Migthy Dogs Schweinfurt vs. Saale Bulls - 18.00 Uhr (...) MVP 2009/10 bleibt bei den Bulls Mit 25 Toren und ebenso vielen Vorlagen in 42 Pflichtspielen spielte er sich 2009/10 nicht nur in die Herzen der Fans, sondern wurde von ihnen am Ende auch zum ?Spieler der Saison? gewählt ? die Rede ist von Matthias Schubert. Der ESC Halle 04 e.V. ist erfreut, heute die Vertragsverlängerung mit dem quirligen Stürmer für die neue Spielzeit bekannt geben zu können. Damit wird das kongeniale Sturmduo Alexander Zille und Matthias Schubert auch 2010/11 die gegnerischen Abwehrreihen durcheinander wirbeln und sicherlich für jede Menge Tore für die Saale Bulls sorgen. Der mittlerweile 25jährige Schubert, erstmals zur Saison 2005/06 zu den Saale Bulls gewechselt, absolvierte in seinen ersten beiden Spielzeiten im Bulls-Dress alle (!) Partien des ESC Halle 04 e.V. und musste erst in seiner dritten Saison erstmals bei einem Spiel der Saale Bulls pausieren. Insgesamt bestritt der gebürtige Werdauer damals 127 Spiele am Stück ? ein bis heute einmaliger Wert. Zur Saison 2008/09 gemeinsam mit Alexander Zille zu den Wild Boys vom ERV Chemnitz 07 gewechselt, kehrten beide nach nur einer Spielzeit an den Gimritzer Damm zurück. Insgesamt stehen bei Matthias Schubert bislang 222 Partien mit 122 Scorerpunkten für die Saale Bulls zu Buche. Quelle: ESC Halle 04 - Die Saale Bulls

Zurück