» Der Kader wächst...

Nachdem schon seit einiger Zeit feststeht, dass Henry Haase, Thomas Supis, Vincent Schlenker, Roman Veber und Jimmy Hertel mit Förderlizenzen weiter für FASS Berlin spielen werden, gaben mit Patrick Czaika, Benjamin Hecker, Christian Gries und Steve Roubicek weitere Angreifer ihre Zusage für die kommende Spielzeit. Die vier Stürmer erzielten in der vergangenen Saison 41 Tore, gaben 68 Vorlagen und waren somit für 109 Tore verantwortlich. Und auch für die Defensive gab es eine weitere Zusage. Thomas Leibrandt, wird auch in der kommenden Saison, seine 8. Spielzeit, wieder das Trikot der Akademiker tragen und im Team von Chris Lee für Stabilität sorgen. 2 Tore und 6 Vorlagen waren zudem die Ausbeute in seinen 27 Spielen für den F.A.S.S., die auch zeigten, dass ?Leibi? besonders für die Defensive ein wichtiger Spieler ist. Mit den jungen Eisbärenspielern Max Faber, Jonas Gerstung, Arvid Schwarzbach in der Verteidigung und Justin Ludwig, Marcel Thomé, Feodor Boiarchinov im Angriff, die schwerpunktmäßig in der Oberliga spielen sollen, umfasst der Kader jetzt 15 Feldspieler. Einige werden allerdings auch die Spielberechtigung für die DNL erhalten. Aber leider wird das Team definitiv auch auf zwei weitere Spieler verzichten müssen. Nach den schon bekannten Wechseln von Sebastian Albrecht (Crimmitschau, 2.Bl.) und Jan Schmidt (Rostock, OLN), verlassen Stürmer Christian Leers (vermutlich Bad Nauheim OLW) und Verteidiger Roberto Geiseler (Lausitzer Füchse, 2. Bl.) die Mannschaft.

Zurück