» 50 Jahre F.A.S.S. Berlin - Neues Logo für die Jubiläumssaison

Der F.A.S.S. e.V. Berlin begeht in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum. Der seit 1962 bestehende Sportverein wird am 17. Dezember 50 Jahre alt. Damit ist F.A.S.S. Berlin der am längsten bestehende Eishockey-Verein in Berlin. Für diesen runden Geburtstag haben wir uns etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Neben vielen Beiträgen zur Jubiläumssaison und einigen weiteren Überraschungen gibt es außerdem ein eigens zur Jubiläumssaison kreiertes Logo, das die Akademiker und seine Fans durch die kommende Saison begleiten wird. 50 Jahre Eishockey-Vereinsgeschichte in Berlin: Das ist einmalig. Auch Vereinspräsident Heinrich Seifert ist stolz darauf und sagt zum Jubiläum: "Die Akademiker haben in ihrer Geschichte nicht immer alle Gegner schwindlig gespielt, aber sie haben mit Einsatzwillen, Engagement und Ausdauer einen stabilen Verein geformt und wie man im Logo sieht, dabei auch nie das Lachen vergessen!"  Bereits bei der Auswahl der Vorbereitungsgegner wurde auf das Jubiläum geachtet. Gegen Oberliga-West-Meister EHC Dortmund traten die Akademiker erstmals 1974/1975 in der Oberliga Nord an und Bayreuth trifft erstmals seit 1978/1979 wieder auf die Akademiker. Nico Pyka, Co-Trainer der DNL-Mannschaft der Eisbären Juniors und Mitarbeiter der EHC Eisbären Management GmbH, findet das Vereinsjubiläum von F.A.S.S. e.V. Berlin ebenfalls sehr erfreulich: ?Ich meine, F.A.S.S. Berlin kann sehr stolz auf diese 50 Jahren sein. Es ist fast der einzige Verein in Berlin, der nie in den Konkurs gegangen ist, immer nur mit dem Geld gewirtschaftet hat, was vorhanden war und das sehr beständig. Wir als Eisbären Juniors und auch EHC Eisbären Management GmbH können stolz darauf sein, F.A.S.S. als Kooperationspartner zu haben. F.A.S.S. Berlin pflegt eine sehr professionelle Nachwuchsarbeit und mit der Oberliga-Mannschaft ein perfektes Sprungbrett in die Eishockey-Profi-Schiene. F.A.S.S. hatte in der vergangenen Saison zeitweise mehr als 5 Spieler an die DEL-Mannschaft der Eisbären Berlin abgegeben, und aus Erfahrung kann ich sagen, das gibt es nicht einmal in der 2. Liga zur DEL.  Ich gratuliere F.A.S.S. Berlin als Traditionsverein im Eishockey-Bereich zum Jubiläum.? Die Fans können sich schon jetzt auf eine aufregende und besondere Jubiläumssaison freuen! An dieser Stelle möchte sich F.A.S.S. Berlin ebenfalls bei seinen Fans für die Unterstützung und Treue in den letzten 50 Jahren bedanken. Wir hoffen, dass viele Weitere folgen mögen. Weitere Infos, Bilder und Einblicke wie immer bei Twitter unter @fassberlin.

von Fass Berlin

Zurück