» Erfurt viel zu stark für FASS

Das kurze Hoch ist beendet: Mit 4:9 verloren die Akademiker gegen die Black Dragons. Die spielerische Unterlegenheit war deutlich, dazu kamen altbekannte Probleme in der Abwehr und mit dem Schiedsrichter.

Zurück