» Auf zur Wolfsjagd – Akademiker gegen Schönheide im Pokal-Halbfinale

Am Freitag um 19:30 Uhr startet das Play-Off-Halbfinale im Oberliga-Ost-Pokal, in dem die Akademiker im Best-of-five auf den EHV Schönheide 09 im Wellblechpalast trifft.

Dank des 3. Platzes in der absolvierten Hauptrunde, genießt das Team von Coach Chris Lee Heimrecht, d.h, im - falls notwendig - 5. Spiel haben die Akademiker ebenfalls Heimrecht.

Während sich die Akademiker im Viertelfinale mühelos gegen die U22-Auswahl des ETC Crimmitschau durchsetzen konnten, konnten sich die Schönheider Wölfe gegen die Black Dragons Erfurt erst nach fünf kräfteraubenden Spielen für das Halbfinale qualifizieren. Nach den bisherigen Spielen der Hauptrunde gegen die Wölfe haben die Akademiker die Favoritenrolle inne. Bisher waren die Akademiker in drei von vier Spielen (6:4, 7:4, 6:3) gegen die Erzgebirgler siegreich. Lediglich einmal waren die Wölfe siegreich, und das ausgerechnet im Welli (4:0).

Am Sonntag, den 10.03.13, findet um 18:00 Uhr das zweite Play-Off-Spiel im Schönheider Wolfsbau statt. Die Fans der Akademiker veranstalten wieder eine Fanfahrt zum Spiel. Die Fahrt inklusive Ticket für das Halbfinalspiel in Schönheide kostet 32€.

Wer noch mit möchte, meldet sich per E-Mail an schweitzerle@yahoo.de.

Für alle, die auch am Freitag beim Oberliga-Spiel im Welli sind: bitte bezahlt den Beitrag vorab bei Fabian Schweitzer im Wellis bzw. in den Drittelpausen.

Das wird eine spannende Serie und IHR, der 7. Mann, könnt die Jungs im Spiel 2 vor Ort supporten! DER PARTYBUS ROLLT WIEDER!

Zurück