» Classic-Wintergame in Neukölln

Zum Auswärtsspiel OSC Berlin / ECC Preussen gegen FASS Berlin mussten unsere Mädchen und Jungs nach Neukölln „reisen“.

Bei schon fast winterlichen Temperaturen wollte der OSC/Preussen den Sieg in Neukölln feiern.
 
tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/161113 OSC_PREUSSEN/DSC_0174.JPGVon Anfang an zeigte unsere Mannschaft nicht die nötige Konzentration und hatte den Siegeswillen des Gegners wohl ein wenig unterschätzt. Dieser spielte zielstrebig in Richtung FASS-Tor und setzte einige achtbare Aktionen, die ihr Vorhaben deutlich erkennen ließen. 
Davon beeindruckt, wirkte unser Spiel nervös und es kam immer wieder zum Scheibenverlust, was dann zum Führungstreffer für den OSC/Preussen führte.
Unser Spiel war mehrfach durch Einzelaktionen geprägt, die der Torhüter auf der Gegenseite zunichtemachte.
Auf Grund der guten Leistung unseres Torhüters konnte der knappe Rückstand in die Drittelpause mitgenommen werden. tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/161113 OSC_PREUSSEN/DSC00634.JPG
 
Mit Beginn des 2. Drittels machte der OSC/Preussen gleich wieder Druck und sie wollten ihre Führung ausbauen.
Doch unsere Spielerinnen und Spieler besannen sich ihrer spielerischen Leistung und setzten jetzt die gegnerische Mannschaft unter Druck und erzielten den verdienten Ausgleichstreffer zum 1:1.
Ab jetzt war in unserem Spiel mehr Linie zu erkennen und unsere Mannschaft erzielte klarere
Aktionen.
Durch das zunehmend beherztere Spiel unserer Mädchen und Jungs konnte mit einer gelungenen Aktion das verdiente 1:2 für uns erzielt werden. 
Der OSC/Preussen änderte seine Taktik und hatte oftmals einen Spieler für Konteraktionen an der Mittellinie zu stehen.
Dabei kam es mehrfach zu den 1 auf 1 Situationen die durch unseren super postierten Torhüter vereitelt wurden.
Auch unsere Verteidigung kam immer besser ins Spiel und liefen den gegnerischen Stürmern den Puck ab.
Das körperliche Spiel gewann an Bedeutung. Leider verloren wir im Mitteldrittel durch Verletzungen eine Verteidigerin u. einen Verteidiger. tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/161113 OSC_PREUSSEN/DSC_0137.JPGBeide mussten kurzzeitig im Krankenhaus untersucht werden. Jedoch kann hier Entwarnung gegeben werden.
 
Als das letzte Drittel begann und der Ausgang des Spieles noch offen war, erhöhte unsere Mannschaft den Druck und die läuferische und spielerische Leistung wurde immer deutlicher.
Das Spiel verlagerte sich ab jetzt fast nur noch in die gegnerische Hälfte.
Dieser Druck zahlte sich aus und unsere Mannschaft erzielte weitere 3 Tore.
Dadurch wurde ein deutlicher Sieg mit 5:1 für unsere Mädchen und Jungs eingefahren und
3 weitere  wunderschöne Punkte in der ODM unserem Konto gutgeschrieben.
 
Baldige und gute Besserung wünschen wir unserer Ezster, Bennett und Florian und hoffen, dass sie der Mannschaft schnell wieder gesund zur Verfügung stehen können.
 tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/161113 OSC_PREUSSEN/DSC_0096.JPG
Unserem Team und dem Trainerteam gratulieren wir zu diesem weiteren Auswärtssieg.
 
Bericht: Dietmar Idschok, Fotos: Alexandra Bohn

 

von Fass Berlin

Zurück