» Ein Sieg ohne Leidenschaft ....aber danach 1. in der Tabelle....

Am Samstagabend kam es zum letzten Derby-Duell zwischen der SG OSC/ECC Berlin und FASS Berlin. Mit Beginn des Spieles stemmte sich die SG OSC/ECC Berlin mit Leidenschaft gegen die Angriffe unserer Mädchen und Jungs. Beide Mannschaften hatten sich bereits vereinzelte Torchancen erspielen können. Nach einem gelungenen Angriff der SG OSC/ECC Berlin und durch Nachlässigkeiten in unserer Abwehr, konnte der Gastgeber mit 1 : 0 in der 7. Min. in Führung gehen. Unsere Schüler-Mannschaft wollte das nicht auf sich sitzen lassen und ging sofort in die Offensive. Die Führung der Gastgeber hielt gerade mal 35 Sek. In der 8. Min. konnten unsere Mädchen und Jungs mit einem sehenswerten Angriff zum verdienten 1 : 1 ausgleichen. In der verbleibenden Zeit des 1. Drittels hatte unsere Mannschaft noch mehrere Möglichkeiten das Ergebnis zu ihren Gunsten zu entscheiden. Mehrmals fehlte es an der Entschlossenheit oder man konnte deutlich das Metall der Tore klingen hören. So gingen beide Mannschaften mit guter Hoffnung in die 1. Drittelpause.

Im 2. Drittel waren kaum 8. Min. gespielt als unsere Mädchen und Jungs in der 28. Min. zur 1 : 2 Führung einschießen konnten. Ab diesem Zeitpunkt verflachte das Spiel und unsere Mannschaft passte sich dem Niveau des Gastgebers an. Zudem kassierten wir mehrere Strafen, die gut über die Zeit gebracht wurden.

Mit diesem Spielstand ging es in die 2. Drittelpause.

Im letzten Drittel blieben die spielerischen Momente unserer Schüler-Mannschaft in der Kabine. Dafür bestimmte der körperliche Einsatz das Spiel und unsere Mannschaft kassierte mehr Strafen als die SG OSC/ECC Berlin. Glücklicherweise konnten unsere Mädchen und Jungs diesen dünnen Sieg behaupten und es wurden weiter 3 wichtige Punkte im Kampf in der ODM auf unserem Konto gutgeschrieben werden.

Fazit zum Spiel: Unsere Schüler-Mannschaft muss sich mehr auf ihre spielerischen Momente konzentrieren - nicht das Körperliche zählt.

Bericht: Dietmar Idschok                Fotos: Alexandra Bohn

tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/010314 OSC/010314 OSC.JPG

tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/010314 OSC/010314 OSC (2).JPG

tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/010314 OSC/010314 OSC (3).JPG

 

Zurück