» Es geht wieder los – Saisonauftakt am Freitag im Erika-Heß-Eisstadion gegen den Südoberligisten Blue Devils Weiden.

Saisonauftakt und gleich hat die neue FASS Mannschaft ein richtig dickes Brett zu bohren. Südoberligist Blue Devils Weiden erscheint zum vereinbarten Rückspiel am Freitag um 19:30 im Erika-Heß-Eisstadion im Wedding.

Das Hinspiel letztes Jahr im September ging in kleiner Besetzung gegen den späteren 11. der Hauptrunde in der Oberliga Süd mit 1:6 verloren.  Das Gesicht beider Mannschaften hat sich zur Saison 2014/2015 aber stark verändert. Bei Weiden stehen den 15 Abgängen 10 Neuzugänge gegenüber. Beim FASS wurden erst einmal bis auf Goalie Dominik Gräubig durch die neuen Förderlizenzrichtlinien sämtliche Fölies ausgetauscht. Sven Ziegler, Jonas Schlenker, John Koslowski, Jonas Müller und Dominik Grafenthin versuchen weiterhin, hoffentlich erfolgreich, sich in der DEL1 und 2 einen Stammplatz zu erkämpfen.

Dafür rücken zehn junge, motivierte DNL Spieler nach. Wer am Freitag neben den bewährten alten Kräften auflaufen wird, ist noch nicht entschieden. Fakt ist allerdings, dass von den „Alten“ Nils Watzke, Christian Gries (krank) und Christian-Alexander Leers (verletzt) leider fehlen werden.

Sicher können die Fans aber sein, dass sie am Freitag einige neue Gesichter im FASS Dress sehen werden und dass es ein hochinteressantes Vorbereitungsspiel wird  

Zurück