» FASS Berlin in Champions-League–Fieber.

Unser Team beim "Warmkicken"

Am Samstagabend steigt das Finale der Champions League, dem wichtigsten europäischen Vereinspokal im Fußball. Die Akademiker wissen wohl, wie man sich fühlt, was man zu tun hat und wie spannend ein Finale sein kann. Daher haben wir vorm Finale im Wembley-Stadion bei etlichen Spielern und Ex-Spielern gefragt: WER GEWINNT DAS FINALE? BAYERN ODER DORTMUND? Hier die Meinungen... Tendenz: 8:8!

 

Christopher Scholz: Also ich tippe auf den FC Bayern München (obwohl ich Schalke Fan bin und es eigentlich dem Rivalen Dortmund gönnen würde den Pott ins Ruhrgebiet zu holen und ich die Bayern nicht ausstehen kann) aber sie haben die bessere Mannschaft und Tiefe im Kader um das Finale zu gewinnen.

 Marvin Cüpper (Shawinigan Cataractes): Ganz klar die Bayern!

 Fabio Patrzek: Bayern wird ganz klar siegen. Die Zeit ist gekommen. Hertha ist ja wieder da, dann wird es eng für die Bayern !!!!

 Patrick Czajka: Ich sage nach 120 Minuten steht es 1-1 und im Elfmeterschießen gewinnt Dortmund

Sven Ziegler: Borussia Dortmund wird gewinnen!

John Koslowski: Der FC Bayern wird gewinnen!

Christian Leers: Ich hoffe sie spielen Unentschieden, weil ich beide Mannschaften nicht mag

Jonas Schlenker:Dortmund! !! Und go Spurs - ein Leben lang! !!

Christoph Kabitzky: Tottenham Hotspur (!!!)

Jonas Gerstung: Randsport!

 Christian Krüger: Bayern!

 Ludwig Wild: Hoffentlich gewinnt Dortmund!

Jonas Müller: Bayern München natürlich!

Alex Trivellato: Dortmund gewinnt. Warum ist ganz klar, Klopp ist der bester Mann

Ilya Sharipov: Bayern gewinnt aber ich bin für Dortmund!!!

Dave Simon: Dooooortmund !!!

Christian Gries: Bayern oleeeeeeeee

Arvid Schwarzbach: Dortmund

Phillip Golz: Ich würde sagen dass Dortmund gewinnt, weil sie es mehr verdient hätten

Dominik Grafenthin: Dortmund gewinnt!

Zurück