» Geburtstagskind JUSTIN SCHRÖRS muss nach Hamburg!

Unser Goalie muss für den Rest der DEL-Saison zurück nach Hamburg, nachdem bekanntgegeben wurde, dass Starting-Goalie Dimitrij Kotschnew ausfallen wird.

Der 31-Jährige Kotschnew erlitt im Heimspiel der Freezers gegen die Kölner Haie einen Kreuz- und einen Innenbandriss und fällt mehrere Monate aus. Die Hanseaten werden nun mit Schlussmann Niklas Treutle in die Play-Offs gehen, ihm wird der 19-jährige Justin Schrörs zur Seite stehen, der bislang bei den U-18 Junioren der Eisbären Berlin und beim Oberligisten FASS Berlin zum Einsatz kam.

FASS Berlin wünscht Justin viel Erfolg bei den Hamburg Freezers!

Zurück