» 3 Punkte in Jonsdorf – Fanabend bei Schraders im Wedding

Fotos: Christiane Kuhn

Schon am vergangenen Wochenende spielten die Akademiker in Jonsdorf und siegten, dem Tabellenstand durchaus entsprechend, glatt mit 5:0.

Highlight des Abends waren ganz sicherlich die beiden ersten Treffer von Neuzugang David Trivellato und der ShutOut des Berliner Keepers Damon Bonness.

Der Spielstand geht, auch aus Perspektive der Jonsdorfer, in Ordnung, denn man konnte ja gerade einmal 13 Mann aufbieten um den Weddingern Paroli zu bieten.

Die drei Punkte sind also im Sack und bevor es am Freitag auf die „Auswärtsreise“ zum Glockenturm geht, treffen sich Fans, Spieler und Verantwortliche erneut zum fröhlichen Fanabend im Schraders (Malplaquetstraße 16b, 13347 Berlin, www.schraders-berlin.de).

Mit von der Partie diesmal Trainer Victor Proskuryakov und neben Damon Bonnes auch auch die Neuzugänge Sebastian Pritykin, Patrick Neugebauer und David Trivellato.

Also neben dem leckeren Essen und den kühlen Getränken noch 5 weitere gute Gründe um am Donnerstag (14.12.2017, 19:00 Uhr) in den roten Salon zu kommen...

von Peter Wendel

Zurück