» 6:3 zum Saisonausklang gegen RT Kiekko

FASS 1c ließ am Samstagabend die Saison mit einem internationalen Freundschaftsspiel gegen die Finnen von RT Kiekko ausklingen. In einem ausgeglichenen Spiel behielt die Mannschaft der Akademiker die Nase mit 6:3 (1:0/3:1/2:2)vorn.

In einem ausgeglichenen ersten Drittel konnte FASS durch Kevin Ritter in Führung gehen. Die Finnen hatten zwar einige guten Chancen, scheiterten aber immer wieder am hervorragend aufgelegten Fabian Theil im FASS-Tor.

Im zweiten Drittel konnten die Akademiker dann davon ziehen, direkt nach Wiederanpfiff vollendete Walter Connolly zum 2:0. Der Anschluss durch Jarkko Peltola hielt nur kurz, Kevin Martens und Denis Karrenbauer erhöhten bis zur zweiten Pause auf 4:1.

Im letzten Durchgang konnten die Finnen zunächst durch Kolppanen und Pelotola auf 4:3 verkürzen, doch das Aufbäumen half nichts. FASS konterte nun und stellte durch Schwitalla und abermals Connolly den drei Tore Abstand wieder her.

Für die Akademiker fand damit eine spannende Saison einen freundschaftlichen Ausklang.

von Wolf Kindt

Zurück