» Kinder aus 4 Berliner Vereinen nehmen am Herbstcamp teil!

Nach Anmeldeschluss am vergangenen Snntag liegen uns 52 Anmeldungen vor. Angemeldet haben sich Kinder aus den drei veranstaltenden Vereinen und erfreulicherweise auch eine größere Anzahl von Spielern des ECC Preussen. Diese große Anzahl von Spielern und Trainern (7) ermöglicht es uns, zusätzlich ein eigenes Torwarttraining für die fünf Goalies anzubieten. 

Dazu kommt, das es die angedeutete Bereitschaft der Trainer der Red Devils, eine südberlner Inlinermannschaft gibt, zwei, drei Trainingseinheiten auf dem Asphalt fachmännisch zu begleiten. Sportlich hätten wir somit alle selbst gestellten Vogaben erreicht - jetzt liegts an Petrus, dass das Camp rundum gelingt. 

All das könnte man, als den zaghaften Beginn einer neuen Form der Kooperation der Berliner Eishockeyvereine betrachten, so man denn will. Auf jeden Fall wird es die Organisatoren auf ihrem Wege bestärken.

Mein Dank gilt ganz besonders: Kai, Tina und Mark.

 

wodo

 

Zurück