» Oberliga Nord - FASS ist dabei!

Oberliga Nord - FASS ist dabei!

 

Heute erhielt FASS Berlin vom Deutschen Eishockey-Bund die offizielle Zulassung für die Oberliga Nord in der Saison 2016/17. Der Vorsitzende Heinrich Seifert: „Es ist immer schade, wenn - wie jetzt in Neuwied - ein Standort im deutschen Eishockey wackelt oder verschwindet. Aber natürlich überwiegt bei uns die Freude, weiter in der Oberliga dabei zu sein.“

Bislang stehen mit den Torhütern Ole Swolensky und Philipp Lücke, den Verteidigern Nils Watzke und Christian Steinbach sowie den Angreifern Can Matthäs, Christian-Alexander Leers, Dave Simon, Pierre Gläser, Marvin Miethke und Phillip Golz zehn Akteure des neuen Kaders fest. Coach Oliver Miethke: „Wir haben unsere Planungen von Beginn an zweigleisig ausgerichtet. Natürlich arbeiten wir jetzt noch intensiver an einer schlagkräftigen Truppe.“

„Unsere Bewerbung wurde vom DEB von Beginn an sehr positiv kommentiert. Das freut uns natürlich, denn wir sehen damit unseren Kurs der wirtschaftlichen Stabilität bestätigt, für den FASS seit über 50 Jahren steht“, unterstreicht Seifert die nachhaltige Ausrichtung des Vereins.

Zurück