» Schüler FASS Berlin vs SG Halle/Dresden

Endstand und Fazit des Spieles: 5:10 und eine gebrochene Rippe.

Unsere Mädels und Jungs hatten gestern mächtig zu kämpfen. Florian Müller, gesperrt vom Spiel am letzten Wochenende und Schüler-Torwart Danny Bohn, der mit der Berlin-Auswahl in Füssen weilt, fehlten schon gewaltig.
Janis, unser Knaben-Torwart hat seine Sache jedoch bestens gemacht. tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/261013 Halle Dresden/261013 LeipzigHalle5.jpg


Unsere Mädels und Jungs haben leider erst im letzten Drittel nochmal Blut geleckt. Zwei vergebene Penaltys und ein paar vergebene Chancen, das Spiel hätte anders enden können.

Kurz vor Schluss wurde dann Andrej Renner böse gefoult und musste ins Krankenhaus. Wie wir spät noch erfuhren, ist tatsächlich eine Rippe gebrochen. Von der großen FASS Familie natürlich an dieser Stelle GUTE BESSERUNG, Andrej! Das Foul war nach dem Spielstand mehr als unnötig und wir hoffen, Andrej steht der Schüler- und Jugendannschaft ganz bald wieder zur Verfügung.

Text und Fotos: Alexandra Bohn

tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/261013 Halle Dresden/261013 LeipzigHalle.jpg

tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/04-jugend/news-images/261013 Halle Dresden/261013 LeipzigHalle4.jpg

 

 

 

von Fass Berlin

Zurück