» So muss Eishockey

tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/06-kleinschueler/news-images/140125_Eisbaeren/k P1080389.jpg

Das letzte Spiel gegen die Eisbären endete mit einer 0:26 Niederlage und entsprechend realistisch waren die Erwartungen an das heutige Spiel: Hauptsache besser abschneiden.
Zu aller Überraschung hat sich heute jedoch der Wolf im Schafspelz gerührt und unsere Kids waren munter, agil und überaus kämpferisch.
Mit klarer verbaler Unterstützung von der Bank war vor allem die Defensive fast immer zur Stelle, um die Eisbären zu nerven und ihren Spielaufbau und ihre Angriffe empfindlich zu stören. Und wenn die Eisbären doch mal zum Schuss kamen, hat unser Torwart Rayon wieder eine Glanzparade hingelegt und dem Gegner graue Haare wachsen lassen.


tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/06-kleinschueler/news-images/140125_Eisbaeren/k P1080377.jpg

So muss Eishockey! Mit Kampfwillen kann auch eine taktisch überlegene und läuferisch homogenere Mannschaft empfindlich bedrängt werden. Wenn man noch bedenkt, dass 4 der 7 Tore der Eisbären von einem ehemaligen FASS-Spieler erzielt wurden, wird klar, dass das Training auch bei FASS gute Früchte trägt und die Kids gut dazulernen! Belohnt wurden
sie heute jedenfalls damit, dass sie nur 7 Gegentore der Eisbären hinnehmen mussten.

tl_files/fassberlin/saison_2013-2014/06-kleinschueler/news-images/140125_Eisbaeren/k P1080408.jpg

In dem Sinne gab es heute trotz 0:7 Niederlage nur Gewinner, Anerkennung für unsere Kids für den herausragenden Einsatz, herzlichen Glückwunsch den Eisbären zum verdienten Sieg und vielen Dank an die Eisbären für die freundschaftliche Atmosphäre und außergewöhnliche Verpflegung der Kids.

Text und Fotos: Dirk Berger

von Fass Berlin

Zurück