» Torhüter-Trio komplett

Torhüter-Trio komplett

Mit dem 17jährigen Danny Bohn vervollständigt FASS Berlin sein Torhütergespann für die Regionalliga-Saison 2017/18. Damon Bonness und Ole Swolensky hatten schon vor Wochen ihre Zusage gegeben.

Bohn begann beim ECC Preussen und wechselte dann 2013 ins Schülerteam von FASS. Bereits 2015 wechselte er nach den guten Leistungen in der FASS-Jugendmannschaft als nächster Schritt ins DNL-Team der Eisbären Juniors. In den kommenden zwei Spielzeiten hätte er dem ältesten DNL-Jahrgang angehört. Nun wechselt der reaktionsschnelle Goalie aber zurück zu in den Wedding, was er als Schritt nach vorne versteht.

Sportdirektor Oliver Miethke: „Danny ist ein großes Talent, wie die FASS-Anhänger bei seinem Einsatz gegen Erfurt letzte Saison sehen konnten. Wir bieten ihm einen intensiven Trainings- und Spielbetrieb im Seniorenbereich, was für seine Entwicklung optimal ist.“

von Fass Berlin

Zurück