Oberliga

Nachdem die Oberliga Ost nach dem Rückzug des ECC Preussen und den Jonsdorfer Falken nur noch aus sieben Mannschaften besteht, ändert sich am Modus der Oberliga Ost nicht viel. Gespielt wird eine Doppelrunde, die am 4. Oktober 2013 beginnt und am 9. Februar 2014 endet. Der Erste und Zweite der Oberliga Ost bilden die beiden Teilnehmer, die an der Oberliga-Endrunde mit den besten sechs Mannschaften aus der Staffel West und den besten vier Teams der Staffel Nord teilnehmen. Die zwölf Mannschaften werden in zwei Gruppen geteilt, in denen jeweils eine Einfachrunde gespielt wird. Das jeweils beste Team qualifiziert sich für die Relegation zur DEL2.

Für die verbleibenden sechs Mannschaften geht es dann um den Ostpokal. Hier entschieden sich die Vereine für einen Mix aus Gruppenphase und Playoff-Modus. Zunächst werden in zwei Dreiergruppen die vier Halbfinallisten ermittelt, die anschließend im Modus best of five den Pokalsieger ausspielen. Der Finalsieger erhält genauso wie der Oberliga-Meister ein Startrecht für den DEB-Pokal.

Mit den den Black Dragons aus Erfurt, den Wölfen aus Schönheide, den Tornados aus Niesky, den Wild Boys aus Chemnitz, den Saale Bulls aus Halle und den Icefighters Leipzig stehen sechs Mannschaften als Gegner unseres Teams fest.

News aus der Oberliga

Oberliga

Erst Penalty, jetzt der Sieg

Weihnachten steht vor der Tür und somit auch die tradiotionelle Weihnachtspause bei den Akademikern. Aber bevor man sich zurücklehnen, das Weichnachtsfest mit der Familie in Ruhe genießen und den Braten sich schmecken lassen kann, sind die Mannen um Head Coach Rumid Masche nochmals gefordert. Im schweren weiterlesen...
Oberliga

2 Punkte trotz Niederlagen

Am vergangenen Wochenende gab es mal wieder ein Lebenszeichen aus der Hauptstadt.  Am Freitag gastierten die Black Dragons Erfurt in Berlin. Das vorgezogene Heimspiel stand ganz unter dem Motto ''Fasszination Eishockey''. Alexander Hedderich stellte sein Buch der Öffentlichkeit vor.  Das erste Drittel weiterlesen...
Oberliga

„FASSzination Eishockey in Berlin“ als Buch! Am kommenden Wochenende auch in der Realität?

Am kommenden Wochenende haben die Akademiker mit den Black Dragons Erfurt und Tornado Niesky zwei schwere Spiele vor sich. Dabei handelt es sich beim Spiel gegen Erfurt am Freitag, 12.12.14 um 19:30 im Erika-Heß-Eisstadion um das vorgezogene Spiel vom 23. Januar 2015. Aufgrund der Insolvenz von Jonsdorf endet die weiterlesen...
Oberliga

Akademiker weiter sieglos auf fremden Eis

Am vergangenen Samstag war unsere Oberligamannschaft zu Gast in Taucha bei den Icefighters Leipzig. Nachdem man das erste Spiel in der Fexcom Arena mit 7-1 verloren hatte wollte man diesmal ein besseres Ergebnis erzielen. Mit einigen Änderungen in den Reihen begannen die Mannen um Rumid Masche mit einer konzentrierten weiterlesen...