Oberliga

Nachdem die Oberliga Ost nach dem Rückzug des ECC Preussen und den Jonsdorfer Falken nur noch aus sieben Mannschaften besteht, ändert sich am Modus der Oberliga Ost nicht viel. Gespielt wird eine Doppelrunde, die am 4. Oktober 2013 beginnt und am 9. Februar 2014 endet. Der Erste und Zweite der Oberliga Ost bilden die beiden Teilnehmer, die an der Oberliga-Endrunde mit den besten sechs Mannschaften aus der Staffel West und den besten vier Teams der Staffel Nord teilnehmen. Die zwölf Mannschaften werden in zwei Gruppen geteilt, in denen jeweils eine Einfachrunde gespielt wird. Das jeweils beste Team qualifiziert sich für die Relegation zur DEL2.

Für die verbleibenden sechs Mannschaften geht es dann um den Ostpokal. Hier entschieden sich die Vereine für einen Mix aus Gruppenphase und Playoff-Modus. Zunächst werden in zwei Dreiergruppen die vier Halbfinallisten ermittelt, die anschließend im Modus best of five den Pokalsieger ausspielen. Der Finalsieger erhält genauso wie der Oberliga-Meister ein Startrecht für den DEB-Pokal.

Mit den den Black Dragons aus Erfurt, den Wölfen aus Schönheide, den Tornados aus Niesky, den Wild Boys aus Chemnitz, den Saale Bulls aus Halle und den Icefighters Leipzig stehen sechs Mannschaften als Gegner unseres Teams fest.

News aus der Oberliga

Oberliga

Am Samstag sind die Frankfurter Löwen zu Gast im Wedding und Sonntag reisen die Akademiker zu den Aliens

An diesem Wochenende treffen die Akademiker vom FASS Berlin gleich auf zwei Teams der Oberliga West. Am Samstag um 19:00 Uhr ist das Oberliga Team der Frankfurter Löwen zu Gast in der Erika-Hess Eishalle. Am Sonntag um 17:00 Uhr folgt das Rückspiel gegen die Ratinger Ice Aliens.   Trotz dem Auswärtssieg ist das weiterlesen...
Oberliga

DEB treibt Neustrukturierung der Oberliga Nord voran - Ende der Oberliga Ost

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) hat den nord- und ostdeutschen Landesverbänden und Vereinen einen Vorschlag zur Neustrukturierung der Oberliga Nord unterbreitet. Dieser basiert auf den Ergebnissen der Ligentagung Mitte Februar in Göttingen. Entsprechend der Forderungen der Vereine setzt der DEB den geplanten weiterlesen...
Oberliga

FASS All-Star Walter Emslander verstorben

Mitte: Walter Emslander im Februar 2014 beim Spiel der FASS-Oldies
Walter Emslander ist tot. Er verstarb am Sonntag überraschend im Alter von 65 Jahren. Unser Beileid und unser Mitgefühl gilt seiner Frau und seinen drei Kindern.  Der ehemalige Junioren-Nationaltorwart aus dem Nachwuchs des EV Füssen kam 1971 als Student nach Berlin und spielte fortan für die TU Berlin und den weiterlesen...
Oberliga

POKALHEIMSPIEL!!! HEUTE!!! FASS vs. NEUSSER e.V.!!!

Die Akademiker empfangen heute im Heimspiel um 16:00 Uhr den Westvertreter Neusser e.V.. Spielort ist der Wellblechpalast. Bedingt dadurch das die DNL Mannschaft der Eisbären Juniors um wichtige Punkte im Kampf um den Einzug in die Play-Offs heute kämpft, werden einige Spieler nicht im Aufgebot der Akademiker weiterlesen...