Oberliga

Nachdem die Oberliga Ost nach dem Rückzug des ECC Preussen nur noch aus acht Mannschaften besteht, ändert sich am Modus der Oberliga Ost nicht viel. Gespielt wird eine Doppelrunde, die am 4. Oktober 2013 beginnt und am 9. Februar 2014 endet. Der Erste und Zweite der Oberliga Ost bilden die beiden Teilnehmer, die an der Oberliga-Endrunde mit den besten sechs Mannschaften aus der Staffel West und den besten vier Teams der Staffel Nord teilnehmen. Die zwölf Mannschaften werden in zwei Gruppen geteilt, in denen jeweils eine Einfachrunde gespielt wird. Das jeweils beste Team qualifiziert sich für die Relegation zur DEL2.

Für die verbleibenden sechs Mannschaften geht es dann um den Ostpokal. Hier entschieden sich die Vereine für einen Mix aus Gruppenphase und Playoff-Modus. Zunächst werden in zwei Dreiergruppen die vier Halbfinallisten ermittelt, die anschließend im Modus best of five den Pokalsieger ausspielen. Der Finalsieger erhält genauso wie der Oberliga-Meister ein Startrecht für den DEB-Pokal.

Mit den EHC Jonsdorfer Falken, den Black Dragons aus Erfurt, den Wölfen aus Schönheide, den Tornados aus Niesky, den Wild Boys aus Chemnitz, den Saale Bulls aus Halle und den Icefighters Leipzig stehen sieben Mannschaften als Gegner unseres Teams fest.

News aus der Oberliga

Oberliga

DEB-Mitgliederversammlung: Franz Reindl ist neuer Präsident des DEB

Franz Reindl - Quelle: DEL
Franz Reindl - Quelle: DEL
Wechsel an der Spitze des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB): Franz Reindl löst Uwe Harnos als Präsident des Eishockey-Dachverbandes ab. Auf der Mitgliederversammlung schenkten ihm 73,5% der Delegierten das Vertrauen. Uwe Harnos, der seit 2008 die Geschicke des Verbandes lenkte, trat zur Wahl überraschend nicht an.  weiterlesen...
Oberliga

FASS(t) kompakt

      Im Schatten der Fußball-WM sind die Vorbereitungen auf die nächste Oberligasaison der Akademiker angelaufen. Bei der alljährlichen Mitgliederversammlung von F.A.S.S. e.V. Berlin wurden die Mitglieder informiert, dass auch im 51. Jahr des Vereins das Geschäftsjahr mit einem Überschuss weiterlesen...
Oberliga

Oberliga-Spieler in DKMS-Spenderdatei

Foto: Desmond Squire
Am vergangenen Samstag fand wie angekündigt ein Benefiz-Fußball-Turnier des Lattenkracher FC in Berlin-Lichtenberg statt.FASS Berlin stellte dabei ein Team bestehend aus Oberliga-Spielern und Spielern der Eisbären Juniors als Unterstützung. Headcoach Rumid Masche hatte sich eine gute Mannschaft zusammengestellt, weiterlesen...
Oberliga

FASS-Spieler "Kicken gegen Blutkrebs"

Am morgigen Samstag wird FASS Berlin an einem Fußball-Turnier zugunsten der DKMS in Berlin Lichtenberg teilnehmen. Die Freizeitkicker "LattenKnaller05" und "Sparta Lichtenberg" rufen beim großen Fest "Kicken gegen Blutkrebs" in der Fischerstraße 15 dazu auf, sich typisieren zu lassen. Mit der Aktion sollen besonders weiterlesen...