Verbandsliga Nord

Die Regionalliga startet auch in der Saison 2016/2017 als Unterbau der Oberliga.

Die Regionalliga startet auch in der Saison 2016/2017 als Unterbau der Oberliga.

Trainers ist Vladimirs Polkovnikovs mit Co Trainer Sebastian Reinhardt die Regionalliga–Mannschaft durch das Training und die Spiele führen werden.

Betreut wird das Team von Thomas Reinhardt, Thomas Eis und Gesa Röthemeier.

Es wird eine 1,5  Runde  gespielt, so dass jedes Team 9 Heim-und 9 Auswärtsspiele hat. Die 1,5 beginnt am 15.09.2016 und endet am 10.03.2017.
Der Meister der Regionalliga 2016/17 wird diese Saison durch Playoffs ermittelt. Die ersten vier Teams der Saison sind qualifiziert für die Playoffs. Der Sieger/Meister der Playoffs hat das Aufstiegsrecht zur Oberliga. Die beiden Playoff-Runden werden gespielt im Modus "Best of Three".

Folgende Vereine haben für die Regionalliga Ost 2016/17 gemeldet:
- ESV 03 Chemnitz "Chemnitz Crashers"
- ESC Dresden
- ECC Preußen
- ESC Jonsdorf
- FASS Berlin 1b
- ESC Berlin 2007
- EHC Berlin Blues
- ELV Niesky
- RW Bad Muskau

News aus der Regionalliga

Regionalliga

FASS 1b startet in der Verbandsliga Nord

FASS 1b startet in der Verbandsliga Nord FASS 1b wird in der kommenden Saison in der Verbandsliga Nord an den Start gehen. „Wir melden seit vielen Jahren als einziger Berliner Verein konsequent drei Mannschaften im Senioren-Spielbetrieb“, stellt der Vorsitzende Heinrich Seifert heraus. „Im Osten fehlt leider weiterlesen...
Regionalliga

Regionalliga-Mannschaft wird Vierter

Regionalliga-Mannschaft wird Vierter   Bestes Berliner Team in der Regionalliga Ost und auch die fairste Berliner Mannschaft   Knapp und spannend verlief das Fernduell um Platz mit dem ESC 07 Berlin, aber letztlich hatte es doch ein Happy End, obwohl man zum Zuschauen „verdammt“ weiterlesen...
Regionalliga

Sieg auch im zweiten Derby des Wochenendes

Sieg auch im zweiten Derby des Wochenendes   Regio behält gegen den ECC mit 6:4 (2:0 1:2 3:2) die Oberhand – Endgültige Saison-Platzierung steht noch aus   Nach dem 7:2 vom Freitag gelang dem Regionalliga-Team der Akademiker auch im zweiten Derby des Wochenendes ein Sieg. Es war aber wie erwartet weitaus weiterlesen...
Regionalliga

Erste Aufgabe souverän gelöst

Erste Aufgabe souverän gelöst   Regio gewinnt 7:2 beim EHC Berlin Blues – Jetzt auf Platz 4   Mit einem klaren und auch in der Höhe verdienten 7:2 (2:0 2:0 3:2) siegte das Regionalliga-Team der Akademiker am Freitagabend beim EHC Berlin Blues und zog damit zumindest bis Sonntagabend am Club vorbei auf weiterlesen...