» Gelungener Auftakt

Gegen die mit nur 11+2 angereisten Gäste aus Salzgitter gelang dem Regio-Team im Freundschaftsspiel am heutigen Sonntagnachmittag vor 158 Zuschauern bei freiem Eintritt und strahlendem Sonnenschein ein guter Start in die neue Saison. Schon nach dem ersten Drittel stand es nach Toren von Nicolai Tittus (2), Julian Teichert (2), Jorn Kugler (2) und Paul Fiedler 7:0. Das muntere Spielchen setzte sich im zweiten Drittel fort und das Team konnte seine Führung auf 16:0 ausbauen, wobei sich Neuzugang Rumid Masche in diesem Drittel mit drei Toren besonders erfolgreich zeigte. Im letzten Drittel schaltete das Regio-Team einen Gang zurück und die Gäste kamen nach dem 19:0 noch zu zwei eigenen Toren. In der überwiegend fairen Party unter der Leitung des sicher agierenden HSR Schiffer häuften sich die Strafminuten lediglich im letzten Drittel, wo sich FASS Berlin 6 von 10 und Salzgitter 22 von 44 Strafminuten einfing. Fazit: Ein Testspiel im wahrsten Sinne des Wortes gegen einen völlig überforderten Gegner. Kommentare zum Spiel: Bodo Christ: "Wir waren in allen Belangen überlegen." Fan aus Salzgitter: "Was will man auch erwarten, wenn man nur einmal in der Woche Training hat und zu diesem nur wenige Spieler erscheinen."

Zurück