» In anderer Sache

Auch in dieser Saison gab es wieder die von der Eishockeynews durchgeführte Wahl der besten Spieler der Regionalliga Nord/Ost. Aufgerufen zur Stimmabgabe waren Verantwortliche und Trainer der Vereine, sowie Vertreter der schreibenden Zunft. Auch die Redaktion von Radio Eiskalt beteiligte sich wieder an dieser Wahl. Die meisten Stimmen bekam dabei Schönheides Daniel Jun, der damit seinen Titel "Starspieler der Saison" verteidigen konnte. Hier alle Sieger und die besten Platzierungen der Berliner Spieler: Starspieler der Saison: Daniel Jun (EHV Schönheide) Beste Torhüter: 1. Thomas Bresagk (Tornado Niesky) 2. Stephan Miskovic (EC Wedemark Farmers) 3. Björn Reinke (EHC Timmendorfer Strand 06) Beste Berliner: 5. Stefan Leibrandt (FASS Berlin), 7. Jan Kamenik (ECC Preussen Juniors Berlin) Beste Verteidiger: 1. Sven Schröder (EHV Schönheide) 2. Marcus Klupp (EHC Timmendorfer Strand 06) 3. Sebastian Greulich (Tornado Niesky) Beste Berliner: 4. Nicolai Tittus (FASS Berlin), 7. Nils Watzke (ECC Preussen Juniors Berlin), 9. André Berger (FASS Berlin) Beste Mittelstürmer: 1. Daniel Jun (EHV Schönheide) 2. Kay Hurbanek (ECC Preussen Juniors Berlin) 3. Marc Garthe (Harzer Wölfe Braunlage) Weitere Berliner: 4. Benjamin Hecker (FASS Berlin), 5. Daniel Kuch (FASS Berlin) Beste Außenstürmer: 1. Miroslav Jenka (EHV Schönheide) 2. Korbinian Witting (EHC Timmendorfer Strand 06) 3. Doug Murray (ECC Preussen Juniors Berlin) Weitere Berliner konnten sich nicht in den Top 10 platzieren. Norbert Stramm für Radio Eiskalt

Zurück