» Wild Boys präsentierten sich

Der Sponsor hat gerufen und die Wild Boys Chemnitz nahmen die Einladung dankend an. Beim diesjährigen Braustolzfest waren nach einjähriger Pause auch wieder die Chemnitzer Eishockeycracks mit von der Partie. Dabei war es Stadionsprecher Peter Liebing vorbehalten, den zahlreichen Gästen die Wild Boys vorzustellen. Neben einem kleinen Rückblick auf die letzte Saison, gab es natürlich auch Worte über die Zukunft. Große Neuigkeiten konnten die Fans noch nicht erwarten, denn vieles passiert im Moment noch hinter den Kulissen, aber das Saisonziel Klassenerhalt nach dem Aufstieg in die Regionalliga Nordost wurde nochmals untermauert. Zum Schluss dann doch eine brandneue Nachricht. Wie schon in der vergangenen Saison heißt der erste Testspielgegner Ice Dogs Pegnitz. Das Spiel findet am Freitag, 26. September, um 20 Uhr am Chemnitzer Küchwald statt. Quelle: Hockeyweb

Zurück