» Erneut nur drei Spiele

Neben dem Regionalliga-Derby am Sonnabend finden am Sonntag noch zwei weitere Spiele - leider zeitgleich um 13.30 Uhr - statt. In Neukölln kann die Landesligamannschaft ihren zweiten Platz in der noch verzerrten Tabelle mit einem Sieg bei der BSG Eternit auf jeden Fall behalten. In der vergangenen Spielzeit gab es in der Vorrunde mit 5:1 und 5:2 zwei Siege gegen die Betriebssportler. Trainer Andreas Schreiber kann zumindestens auf den Kader zurückgreifen, dem am vergangenen Wochenende das 13:2 gegen den ERSC gelang. Die Jugend muss im Erika-Hess-Eisstadion gegen die Young Dragons aus Erfurt ran, die in bisher vier Spielen drei Niederlagen kassierten. Vielleicht geht in diesem Spiel was und man wird die rote Laterne los. Kai Brock muss leider noch, wenn auch letztmalig, zuschauen, läuft doch seine Sperre erst mit diesem Spiel ab.

Zurück