» Leipzig zieht sich zurück

Nachdem es bereits seit einiger Zeit als Gerücht in diversen Foren herumgeistert, wurde es jetzt auch offiziell verkündet: Die Jugendmannschaft des EHC Fortuna Leipzig wird aus dem Spielbetrieb der Ostdeutschen Meisterschaft zurückgezogen. Damit wird die ODM nur noch von 4 Mannschaften bestritten: EHC Erfurt, EHC Jonsdorfer Falken, SG Schönheide/Chemnitz und FASS Berlin. Alle bisherigen Resultate werden annulliert. Das am 15.12.07 terminierte Auswärtsspiel unserer Jugendmannschaft in Leipzig findet nun natürlich nicht mehr statt und ein weiteres spielfreies Wochenende wird der Mannschaft präsentiert. Die Mannschaftsleitung bemüht sich um Freundschaftsspieltermine.

Zurück