Norbert Stramm

Benutzer-Bannerbild
Benutzerprofilbild
  • Norbert Stramm

Beiträge

Auch der Club blieb ohne Chance

Wieder keine Probleme hatten die FASS Allstars auch in ihrem dritten Saisonspiel. Beim ersatzgeschwächten Berliner Schlittschuh-Club wurde glatt mit 11:2 (3:0, 2:1, 6:1) gewonnen. Die...

Allstars nehmen Revanche

Wieder eine eindrucksvolle Vorstellung lieferten die FASS Allstars gegen den OSC Berlin ab. Glatt mit 11:1 (3:0, 3:0, 5:1) wurde gewonnen und die Tabellenführung verteidigt....

Sieg und Niederlage für FASS 1b/U20

1b überrascht Club Der 1b von FASS Berlin gelang am Freitag die erste Überraschung der noch jungen Landesliga-Saison: Gegen den Berliner Schlittschuh-Club wurde knapp mit...

Spielplan der 1. Frauenliga Nord Ost steht fest

Nun gibt es zum Frauenteam von FASS Berlin auch einen Spielplan und so können die Fans auch hier planen. Auf einen Start verzichten müssen ja...

Versöhnlicher Wochenendabschluss für die Weddinger

Sie taten sich schwer, holten am Ende aber drei Punkte. FASS Berlin gewann gegen die Jungfüchse Weißwasser mit 5:2 (0:1, 2:0, 3:1) und bleibt damit...

Favoritensieg im Vereinsduell

Keine großen Probleme hatten die FASS Berlin Allstars das vereinsinterne Duell gegen die 1b zu gewinnen. Glatt mit 15:2 (4:0, 8:1, 3:1) ging dieses Duell...

Penaltysieg im Premierenspiel

Sie brauchten ein wenig Anlaufzeit, dann aber lief es bei den Frauen von FASS Berlin. Im Testspiel beim ETC Crimmitschau gab es einen 4:3-Erfolg (0:2,...

Sieg mit Verspätung

Die 150 Zuschauer mussten Geduld mitbringen, sie wurden dann aber mit einem guten Eishockeyspiel belohnt. FASS Berlin gewann am Ende das Derby gegen die Berlin...

Startschuss für die FASS-Frauen

Monatelang wurde geplant, gesichtet und trainiert, nun geht es los. Das Frauenteam von FASS Berlin bestreitet am Samstag das erste Spiel der Geschichte, es geht...

Regio gewinnt gegen Landesliga

Im letzten Testspiel vor dem Saisonstart der Weddinger gewann FASS Berlin gegen eine Kombination der beiden Teams der Landesliga Berlin mit 14:1 (1:1, 5:0, 8:0)....