Schlagwort: jugendwart

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Einladung

Im Ergebnis der Mitgliederversammlung vom 04.07.2018 sind die Positionen Kassenwart und Jugendwart vakant.

Von den anwesenden Mitgliedern wurden keine Vorschläge für die Wahl des Jugendwartes unterbreitet.
Die Position ist vom Vorstand kommissarisch mit Benjamin Grunwald besetzt worden. Er wird sich auf der Mitgliederversammlung zur Wahl stellen.

Benjamin Grunwald ist in den letzten Wochen von den “Blues” zum FASS Berlin e.V. gewechselt.
Er ist ein erfahrener Spieler und Trainer und freut sich auf die Aufgabe, den Nachwuchsbereich von FASS mit zu gestalten.

Als Kassenwart wurde Gerhard Altemeier zwar vorgeschlagen, steht aber nicht mehr für den Posten zur Verfügung. Er führt das Amt für längstens 3 Monate kommissarisch weiter.

Aus diesen Gründen ist eine außerordentliche Mitgliederversammlung, die durch den neu gewählten Vorstand vorgeschlagen und durch die anwesenden Mitglieder bestätigt wurde, erforderlich.
Weitere Wahlvorschläge sind auch der Mitgliederversammlung möglich.

Außerordentliche Mitgliederversammlung

Datum:        Mittwoch, 22. August 2018     Uhrzeit: 19.00 Uhr
Ort:              Bildungsmarkt Unternehmensverbund, Nordendstraße 50, 13156 Berlin

Tagesordnung:
    1. Wahl des Kassenwartes
    2. Wahl des Jugendwartes
    3. Meldung der Mannschaften
Benjamin Grunwald FASS Berlin

Benjamin Grunwald neuer Jugendwart von FASS Berlin

Benjamin Grunwald wurde vom Vorstand des F.A.S.S. e.V. Berlin als kommissarischer Jugendwart bestellt. Er wird sich anlässlich der für den 22. August 2018 geplanten außerordentlichen Mitgliederversammlung den Mitgliedern vor- und zur Wahl stellen. Außerdem verstärkt Grunwald als „Nachwuchskoordinator“ das Trainerteam von FASS.
Nach seiner aktiven Laufbahn, die ihn als Torhüter bis in die DEL (Nürnberg) und die 2. Bundesliga (Weiden) geführt hat, betreute Grunwald Nachwuchsteams bei den Eisbären Juniors und beim ECC Preussen. In den letzten zwei Jahren war er Trainer und Teammanager der Berlin Blues (Regionalliga Ost).
„Mit Benny Grunwald haben wir einen sportlich und organisatorisch kompetenten Kollegen gewinnen können“, meint der Vorsitzende Heinrich Seifert. „Mit Oliver Miethke, Lucien Aicher und ihm sind wir jetzt im Vorstand fachlich hervorragend aufgestellt. Der Verein und seine Mitglieder werden davon profitieren.“
FASS Berlin