Wild Boys Chemnitz

Leagues
Gruppe A, Oberliga Ost, Viertelfinale
Saisons
2012/13, 2013/14

Der ERC Chemnitz gründete sich 2004 als eigenständiger Verein, nachdem der Chemnitzer RSC zuvor eine Abteilung der USG Chemnitz war. Der ERC Chemnitz benannte sich später in ERV Chemnitz 07 um, Die Erste Mannschaft nannte sich ab 2008 (wieder) Wild Boys Chemnitz. 2014 ging der ERV 07 Chemnitz in Insolvenz. Nachfolgeteam der Wild Boys wurden die Chemnitz Crashers.

DatumHeimErgebnisseAuswärtsZeit