Weihrauch und Görz

Zwei weitere Talente für FASS

Mit Niklas Weihrauch (20) und Grigorij Görz (19) verpflichtet FASS noch zwei Talente für die Regionalliga-Saison 2017/18, die zuletzt in der aufgelösten 1b-Mannschaft des Charlottenburger Lokalrivalen gespielt haben.

„Beide haben mir im Try-out gut gefallen, weil sie Talent und Lernbereitschaft zeigen“, stellt Trainer Victor Proskuryakov fest. Weihrauch hat am vergangenen Wochenende beide Spiele gegen Rostock bestritten, Görz war sogar in allen vier bisherigen Vorbereitungsspielen dabei. David Trivellato, der in Hamburg dabei war, wird hingegen nicht als dritter Import-Spieler im Kader der Nordberliner stehen.

„Einschließlich der Verletzten Bohn und Butasch haben wir jetzt 25 Spieler im Kader. Unsere Personalplanungen sind damit vorläufig abgeschlossen“, bilanziert Sportdirektor Oliver Miethke. „Gerade die jungen Spieler werden auch in unserer Verbandsliga-Mannschaft Spielpraxis sammeln. Wir bieten mit diesen Teams, die beide unter Victors Verantwortung stehen, eine optimale Ausbildung für Spieler, die sich im Männerbereich etablieren wollen.”

Author: Peter Wendel

"Ihr lacht über mich, weil ich anders bin. Ich lache über euch, weil ihr alle gleich seid." (Kurt Cobain)