FASS Berlin trauert um Chris Lee

Mit Trauer und Bestürzung hat FASS Berlin vom Tode unseres langjährigen Trainers Chris Lee erfahren. Chris Lee trainierte von 2009 bis 2013 die Erste Mannschaft von FASS und ist damit Rekordtrainer. Sein größter Erfolg war der Gewinn des Oberliga-Ost-Pokals 2013. Zuletzt trainierte er die DNL-Mannschaft der Eisbären Juniors.

Wir werden Chris Lee als engagierten Eishockey-Fachmann und angenehmen Menschen in Erinnerung behalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.